Perspectix AG

Die Realisierung durchdachter, differenzierender und rationalisierender Lösungen für den technischen Vertrieb und die Ladenplanung ist eine Aufgabe, die uns und unsere Kunden gleichermassen begeistert. Nutzen auch Sie unser Know-how.

Die Perspectix AG hat sich seit der Gründung 1996 kontinuierlich zum technologisch führenden Lösungsanbieter für den Vertrieb und die technische Projektierung variantenreicher Produkte entwickelt. Nutzer von P'X profitieren von Erfahrungen aus komplementären Anwenderbranchen: Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik, Einrichtungs-, Ladenbau-, Lager- und Logistiksysteme. Mit der Verbindung von Vertriebsoptimierung, grafischer Projektierung und Product Lifecycle Management in einer zukunftsweisenden Technologie ist Perspectix heute strategischer Lieferant namhafter Hersteller und Partner führender IT-Häuser.

Perspectix steht für Innovationskraft auf der soliden Grundlage jahrelanger Erfahrungen und erprobter Technologie. Markante Reduktion der Prozesskosten im Vertrieb, deutliche Erhöhung Ihres Umsatzpotenzials, Stärkung Ihrer Kundenbindungen und nachhaltige Differenzierung vom Wettbewerb stehen dabei im Vordergrund.

Unser Team in Zürich besteht aus einem internationalen Team von Mitarbeitern aus verschiedenen Kulturkreisen und Berufsgattungen. Kundenherausforderungen treiben uns kontinuierlich zu innovativen Höchstleistungen an, auf die wir stolz sind und die zum Erfolg unserer Kunden beitragen.

Unser modernes und neu ausgebautes Büro in Zürich bietet die ideale Infrastruktur, um mit Leidenschaft und gemeinsam im Team technologisch fortschrittliche Softwarelösungen voranzutreiben.

Die Stadt Zürich bietet mit der Nähe zum akademischen Umfeld und der kulturellen Vielfalt ein inspirierendes Arbeits- und Lebensumfeld.

Vision

Perspectix ist ein bekannter Partner namhafter Unternehmen im Industry- und Retail-Bereich.

Mission

Perspectix ermöglicht mit P’X Industry Solution und P’X Retail Solution die Optimierung von Unternehmensprozessen mit Schwerpunkt Vertrieb.

Meilensteine

2017  Die Perspectix wurde aus der BORM Gruppe herausgelöst und agiert mit sofortiger Wirkung selbständig. Die operative Führung und die Zusammensetzung der Mitarbeiter bleibt unverändert. Dank diesem Schritt können wir uns besser auf unsere Kernkompetenz konzentrieren und schneller auf die Bedürfnisse des Marktes reagieren. 
2012 Mehrheitsbeteiligung J. Föhn an der Perspectix AG
2011 Neue Retaillösung der Perspectix AG
2008 Beteiligung der Dolma Gruppe
1996 Gründung der Firma Perspectix AG (start-up UNI Zürich)


Pressemitteilung: Rewe Komplett Digitalisiert

Seit Mitte des Jahres läuft der Roll-out der P'X Retail Solution von Perspectix in der Zentrale Köln und sechs Vertriebsregionen der Rewe Group. Damit schließt das Unternehmen eine Digitalisierungslücke zwischen der CAD-Planung von Filialen und der Flächenplanung des Warensortiments in ihren Rewe-Märkten. In Zukunft werden jährlich rund 100 neue Vollsortiment-Filialen und rund 250 Konzeptumbauten von der durchgehenden Software für Ladenplanung und Einrichtungskonzeption, das Merchandising und die Sortimentsplanung unterstützt. Der RollOut wird im Dezember 2020 abgeschlossen und bildet so das Fundament für den Regelbetrieb. Mehr lesen

Pressemitteilung: Mit Digital Twins zur automatischen Sortimentierung

Mit der modular aufgebauten P'X Retail Solution gelingt Handelsketten und Filialisten eine durchgehende Digitalisierung und Optimierung aller Kommunikationsprozesse zwischen Zentrale, externen Dienstleistern und den Points of Sale. Ausgehend von 3D-Ansichten der Filialen verbindet die Business-Software von Perspectix die Ladenplanung und Einrichtungskonzeption, das Merchandising und die Sortimentsplanung mit automatisch generierten Planogrammen, die in jedem Browser betrachtet werden können. Mehr lesen

Pressemitteilung: Webkonfigurator für komplexe Produktsysteme

Mit einer Doppelstrategie ebnet der Software-Anbieter Perspectix den Herstellern komplexer Produktsysteme den Weg zu kundenspezifischen Online-Angeboten: Im ersten Schritt integrieren sie die P'X Industry Solution in vorhandene PDM-, CRM- und ERP-Systeme, erstellen 3D-Visualisierungsdaten und bilden die Produktlogik ab. Die leistungsfähige Configure-Price-Quote-Lösung ermöglicht technische Berechnungen, Auslegungs- und Montageplanung sowie 3D-Angebotserstellung. Im zweiten Schritt konfigurieren Kunden und Partner Komponenten und Module mit dem benutzerfreundlichen P'X Web Configurator. So reduzieren die Hersteller Aufwand in Pflege und Abwicklung und steigern den Verkaufserfolg. Mehr lesen

Pressemitteilung: bott setzt auf Online-Konfigurator von Perspectix

Die Bott GmbH & Co.KG in Gaildorf eröffnet Kunden und Interessenten mit dem P'X Online-Konfigurator von Perspectix neue Möglichkeiten. Sie können ihre Nutzfahrzeuge nun online mit vorkonfigurierten Modulen der bott vario3 Fahrzeugeinrichtung bestücken, mit Zubehör ergänzen und als Anfrage an den Hersteller senden. Dort wird die Konfiguration in der seit 2016 eingesetzten P'X Industry Solution geprüft und in ein Angebot überführt. Diese High-end Lösung und der benutzerfreundliche Online-Konfigurator nutzen die gleiche Datenbasis. Mit geringem Pflegeaufwand setzt Bott die Beratungskompetenz effektiver ein und steigert das Neukundengeschäft. Mehr lesen

Fachbericht: Durchgängig digitale Produktkonfiguration

Die Digitalisierung industrieller Wertschöpfungsketten darf nicht durch unterschiedliche Domänen und Schnittstellen zwischen Systemen behindert werden. Die P'X Industry Solution von Perspectix ebnet Einzel- und Variantenfertigern den Weg von der Produktentwicklung bis zum Anwender: Alle wichtigen Prozesse zwischen Konstruktion, Varianten-management, Vertrieb, technischer Auslegungsplanung und Montage werden berücksichtigt. Ein neues Webfrontend integriert nun die Abstimmung mit den Endkunden. Mehr lesen

Perspectix AG | Hardturmstrasse 253 | CH-8005 Zürich | Telefon +41 44 445 95 95 | Kontakt | Impressum